Hilfe in der Krise

 

Und was ist, wenn der Notfall eintritt? Dann sind die meisten Menschen zunächst emotional sehr belastet. Trauer und Wut lähmen und der Kopf ist nicht frei für administrative Dinge, die dringend erledigt werden müssen. Vor lauter Aufgaben ist gar kein Ausweg mehr zu sehen.

 

Ich bin als psychologische Beraterin ausgebildet darin, mit Menschen in Krisensituationen umzugehen. Mit großem Einfühlungsvermögen stehe ich als Ihre Gesprächs-partnerin zur Verfügung. Denn reden hilft, die Gedanken zu sortieren, aus dem Tal der Hilflosigkeit herauszukommen und wieder Kraft zu schöpfen für die nächsten Schritte.

 

Gemeinsam planen wir dann, was in welcher Reihenfolge zu erledigen ist und gehen alle Aufgaben Schritt für Schritt an. Gerne übernehme ich zum Beispiel die Bestandsaufnahme, Schriftverkehr, Telefonate und auch Gespräche mit Banken, Behörden, Versicherungen, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

 

Oftmals geht es auch darum, eine Pflege- oder Betreuungssituation zu verbessern, nochmal einen Umzug zu bewältigen oder die Finanzen zu sortieren. Die Anforderungen sind so vielfältig wie unsere Lebenskrisen und deshalb gibt es auch keine Standardlösungen.

 

Wagen Sie den ersten Schritt und nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Bei mir ist Ihr Anliegen in guten Händen.

 

 

Oft werde ich im Trauerfall nach einer Liste gefragt, woran die Hinterbliebenen alles denken müssen. Ich habe Ihnen hier eine Liste zum kostenfreien Download angehängt:

Checkliste_Sterbefall.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.5 KB

Beratung und Kontakt:

Birgit Clüsserath

 

Bucerstr.8

47447 Moers

 

info@birgit-cluesserath.de
Tel.: +49 (0) 172 277 0448

        +49 (0) 2841 1733749